Spende

Viele Talente und eine Idee: Menschen in Not helfen. Darum geht es beim Roten Kreuz.

Und es freut uns, dass Sie sich dafür interessieren. Denn Sie werden gebraucht.

Seniorenbetreuung, Hilfe nach Unfällen oder Katastrophen, Dienste in Kleiderkammern oder Suppenküchen, Sanitätsdienst bei Veranstaltungen, Begleitung von Flüchtlingen, Kinder- und Jugendarbeit und vieles mehr. Die Möglichkeiten, ehrenamtlich beim DRK mitzumachen, sind so vielfältig wie das Rote Kreuz selbst. Ebenso könne Sie mit Blutspenden, Kleiderspenden oder Geldspenden Gutes tun.

Bisher ist es nicht gelungen Blut künstlich herzustellen. Daher ist der Bedarf an Blut immer noch groß. Gerade bei Krebserkrankungen, Unfällen und großen Operationen hilft Ihre Blutspende Leben zu retten.

Neben dem Engagement in unseren Gemeinschaften, können sich Freiwillige, selbst ohne eine Mitgliedschaft beim DRK – ganz nach ihren persönlichen Fähigkeiten und Möglichkeiten – auch projektgebunden, fachlich spezialisiert oder kurzfristig als Unterstützung im Notfall einbringen. So können Sie sich zeitlich begrenzt für ein Projekt engagieren. Oder spontan als Helfer einspringen, wenn bei Sturm- oder Flutkatastrophen viele helfende Hände gebraucht werden.

Sie können aber auch aktives Mitglied werden und so das Rote Kreuz mitgestalten. Denn wir bieten viel Raum für Mitbestimmung – zum Beispiel können Sie die Verbandsleitungen wählen oder selbst ein Amt übernehmen und Menschen führen.

Ohne Spendengeldern wäre unsere Arbeit undenkbar.
Als ehrenamtlicher Verein sind wir auf Sie als Spender und Unterstützer angewiesen, um z.B. unser Personal ausbilden oder mit Schutzkleidung und technischem oder medizinischem Equipment ausstatten zu können.

Egal, wofür Sie sich entscheiden: Mitmachen kann jeder, der anderen helfen will. Ganz nach seinen Fähigkeiten und Möglichkeiten.

Kontakt

Profilfoto Bürgermeister a.D. Alfred Holz

Alfred Holz

1. Vorsitzender

 02597 96836

Profilfoto

Franz Wilfling

2. Vorsitzender

 02597 8567

Rainer Tenholt

Kassenwart

 02597 96836

Marita Lukas

Geschäftsführerin

 02597 96836

Rotkreuzleitung

 02597-96 83 6